Was kann ich tun, wenn der TP-Link-Netzwerkadapter auf meinem Computer nicht ordnungsgemäß funktioniert?

Troubleshooting
Aktualisiert 07-05-2018 10:05:47 AM 473899
Dieser Artikel gilt für: 

Fall 1  - Langsame Geschwindigkeit

Klicken Sie hier

 

Fall 2 - Instabile Verbindung

Schritt 1

Überprüfen Sie die Wi-Fi-Signalstärke. Wenn das Signal schwach ist, bewegen Sie den Computer nach Möglichkeit näher zum Router.

Schritt 2

Überprüfen Sie, ob das Problem bei 2,4 GHz oder 5 GHz auftritt, wenn es sich um einen Dualband-Adapter handelt.

Schritt 3

Wenden Sie sich an die Router-Unterstützung, um die Kanal- und Kanalbreite auf Ihrem Router zu ändern, um mögliche Störungen zu vermeiden.

Schritt 4

Treiber des Adapters aktualisieren (überspringen, wenn Sie nicht wissen, wie das geht).

Schritt 5

Wenden Sie sich an die TP-Link-Unterstützung mit den obigen Ergebnissen und teilen Sie uns das Betriebssystem Ihres Computers mit und wie es aussieht, wenn die Verbindung abbricht, wie das WLAN-Signal verschwindet oder andere Verhaltensweisen.

 

Fall 3 - Kann kein drahtloses Netzwerk finden

A. kann bestimmte Wi-Fi-Signale nicht finden

Ändern Sie den SSID / WLAN-Netzwerknamen und den Kanal Ihres Routers (wenden Sie sich an den Router-Support, wenn Sie nicht wissen, wie Sie vorgehen sollen).

B. kann kein WLAN-Signal finden

Schritt 1

WLAN-Dienst aktivieren Auf einigen Computern ist möglicherweise ein WLAN-Ein- / Ausschalter vorhanden. Stellen Sie sicher, dass es eingeschaltet ist.

Schritt 2

Für Windows,

Aktivieren Sie WAC (überspringen, wenn Sie nicht wissen, wo Sie es finden können).

Für MAC,

Installieren Sie das drahtlose Konfigurationsprogramm TP-Link.

Schritt 3

Deinstallieren Sie die Antivirensoftware und deaktivieren Sie gegebenenfalls die Firewall.

Schritt 4

Treiber des Adapters aktualisieren (überspringen, wenn Sie nicht wissen, wie das geht).

Schritt 5

Wenden Sie sich an die TP-Link-Unterstützung mit den obigen Ergebnissen und teilen Sie uns das Betriebssystem Ihres Computers mit.

 

Fall 4 - Kann keine Verbindung zu WLAN herstellen

Schritt 1

Stellen Sie sicher, dass Ihr Router funktioniert. Verwenden Sie ein anderes Gerät wie Laptop oder Mobiltelefon, um WLAN zu verbinden und die Internetverbindung zu überprüfen.

Schritt 2

Überprüfen Sie die Wi-Fi-Signalstärke. Bewegen Sie den Computer näher an Ihren Router oder passen Sie Wireless-Einstellungen wie Kanal und Kanalbreite an Ihrem Router an, um Funkstörungen zu vermeiden. Bitte kontaktieren Sie Ihren Router-Support, um Ihnen zu helfen.

Schritt 3

Treiber des Adapters aktualisieren (überspringen, wenn Sie nicht wissen, wie das geht).

Schritt 4

Wenden Sie sich an die TP-Link-Unterstützung und teilen Sie uns die Wireless-Sicherheit und die Modellnummer Ihres Routers / Access Points mit.

Finden Sie diese FAQ hilfreich?

Mit Ihrer Rückmeldung tragen Sie dazu bei, dass wir unsere Webpräsenz verbessern.

Von United States?

Erhalten Sie Produkte, Events und Leistungen speziell für Ihre Region